Wochenanzeiger München Wir sind Ihr Wochenblatt für München und Umland

Mal Meer, mal Blumen

Gabriele Behr stellt farbenfrohe Werke in Acryl aus

Gabriele Behrs Werke sind bis einschließlich 1. Dezember im Bürgertreff München-Süd, treff und tee e.V., zu sehen. (Bild: Behr)

"Farbenfroh" lautet der Titel einer Ausstellung, die am Sonntag, 12. November, im Bürgertreff München-Süd, treff und tee e.V., (Forstenrieder Allee 65b) eröffnet wird. Beginn ist um 11 Uhr.

Gezeigt werden Werke von Gabriele Behr. Die Künstlerin verwendet für ihre Bilder Acrylfarben, bearbeitet diese mit der Spachtel oder experimentiert mit Strukturpasten. Aus starken, kontrastreichen Farben – meist in mehreren Schichten übermalt – entstehen Bilder in kleinen und großen Formaten, oft mit Motiven aus der Natur, wie Blüten, Bäumen, Meereslandschaften, immer in einem Grad der Abstraktion bis hin zu abstrakter Darstellung.

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist bis Freitag, 1. Dezember, zu folgenden Zeiten geöffnet: montags von 15 bis 20 Uhr, mittwochs und donnerstags von 15 bis 17.30 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr. Die Finissage am Samstag, 2. Dezember, beginnt um 11 Uhr.


Verwandte Artikel

Startseite Anzeige aufgeben Zeitung online lesen Jobs Kontakt Facebook Anfahrt