17°C · klarer Himmel

Münchner Wochenanzeiger - Münchenweit
glowing olympiaturm
Münchner Wochenanzeiger - Wochenblatt, Kleinanzeigen und Anzeigen München
 
Friday, 29. July 2016 · 02:10 Uhr
 
 
 
Stadtteil Logo links
Rubrik Logo rechts
 

Fünf Hunde vergiftet

Hundehasser legt Köder mit Schneckenkorn aus

Fröhlich spielenden Hunden trachtet ein Hundehasser derzeit offensichtlich nach dem Leben. (Bild: pst)

Die Hundebesitzer in Germering und Umgebung sind in Alarmbereitschaft. Seit dem Jahresende treibt dort ein Hundehasser sein Unwesen und hat mit Schneckenkorn vergiftete Futterköder ausgelegt. Ein Hund ist bereits gestorben. Vier andere mussten in einer Germeringer Kleintierklinik in das künstliche Koma versetzt werden, haben den Giftanschlag aber glücklicherweise überlebt. Ein Hundebesitzer war am 30. Dezember mit seinem Hund vom Starnberger Weg aus in Richtung Gut Wandelheim unterwegs, als sein Hund in der Nähe der S-Bahn Gleise das Gift aufnahm. Am Neujahrstag hatte ein anderer Hund das Gift in der Nähe des Gnadenhofs gefressen. Unter schrecklichen Qualen starb das Tier. Am Freitag, 4. Januar, zeigte die Tierklinik in der Industriestraße die drei weiteren Fälle an. Einer der Hunde hatte das Gift am 2. Januar in der Nähe des Unterbrunner Waldes verzehrt, der andere hatte den Köder beim Germeringer Abenteuerspielplatz aufgenommen und der dritte im Wald an der Schollstraße. „Die Hunde haben die Giftattacke überstanden und sind auf dem Weg der Besserung“, freut sich Tierärztin Marion Link. Zum Glück hatten die Besitzer ihre Tiere sofort in die Klinik gebracht, wo sie Darm- und Magenspülungen bekommen haben.

Grausamer Todeskampf

Da die Tiere wegen des Giftes andauernde Krampfanfälle bekamen, wurden sie zusätzlich in das künstliche Koma versetzt. „Wer macht nur so etwas Grausames?“, fragt sich die Tierärztin. Schließlich ist der Vergiftungstod durch die türkisfarbenen Schneckenkörner besonders grausam. „Die Tiere müssen sehr leiden und haben große Schmerzen“, erklärt Marion Link. Einziges Gegenmittel sei, so schnell wie möglich mit dem Tier zu einem Tierarzt zu fahren, der dann den Magen ausspült. Besonders perfide findet Dr. Link, dass Köder beim Germeringer Abenteuerspielplatz ausgelegt worden waren. Auch Kinder hätten die süßlich schmeckenden bunten Giftkörner finden und verzehren können. „Das ist für Kinder hochgefährlich!“ Auch das Leid, das über die Familien kommt, die ihr geliebtes Haustier auf eine solch dramatische Weise verlieren, sei kaum vorstellbar, so die Tierärztin.

Die Polizei hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Dienststellenleiter Klaus Frank von der Polizeiinspektion Germering rät allen Hundebesitzern derzeit ihre Hunde beim Gassigehen an die kurze Leine zu nehmen und verdächtige Gegenstände der Polizei zu melden. Ebenso sucht die Polizei Personen, die auffällige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise werden von den Inspektionen in Germering und Gauting entgegengenommen. Gegen den unbekannten Täter wird wegen Vergehen nach dem Tierschutzgesetz und Sachbeschädigung ermittelt.

 
Diskutieren Sie mit uns und miteinander auf Augenhöhe: Sie können zu allen unseren Beiträgen Ihre Meinung äußern - aber bitte mit "offenem Visier". Wir veröffentlichen nur namentlich gekennzeichnete Beiträge. Anonyme Wortmeldungen tragen nichts zu einer ernsthaften Diskussion bei und werden nicht berücksichtigt.

Bitte geben Sie für evtl. Rückfragen Ihren Namen und Ihre Adresse an (im Textfeld), wenn Sie einen Kommentar schreiben. Auch eine Telefonnummer ist hilfreich (veröffentlicht wird davon nur Ihr Name).

Unsere Kommentarfunktion ist nicht für Produktwerbung geeignet. Wenn Sie eine Anzeige schalten möchten, rufen Sie uns einfach an (Tel. 0 89 / 54 65 55) oder geben Ihre Anzeige über unser Onlineformular für Kleinanzeigen auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 
 
alle Stadtteile anzeigen

Stadtteile München und Umgebung


germering München Karte Isar München Karte Pin München Karte Zeichen München Karte
Karte Baierbrunn Karte Dachau Karte Gauting Karte Germering Karte Gräfelfing Karte Karlsfeld Karte Krailling Karte Allach Karte Altstadt-Lehel Karte Aubing-Freiham Karte Au-Haidhausen Karte Berg am Laim Karte Bogenhausen Karte Feldmoching Karte Forstenried Karte Fröttmaning Karte Fürstenried Karte Gern Karte Großhadern Karte Hasenbergl Karte Isarvorstadt Karte Kleinhadern/Blumenau Karte Laim Karte Langwied Karte Lochhausen Karte Ludwigsvorstadt Karte Maxvorstadt Karte Milbertshofen am Hart Karte Moosach Karte Neuhadern Karte Neuhausen Karte Nymphenburg Karte Obergiesing Karte Obermenzing Karte Obersendling Karte Pasing Karte Ramersdorf-Perlach Karte Schwabing-Freimann Karte Schwabing-West Karte Westend-Schwanthalerhöhe Karte Sendling Karte Solln Karte Thalkirchen Karte Trudering Karte Untergiesing-Harlaching Karte Untermenzing Karte Sendling-Westpark Karte Sendling-Westpark Karte Neuried Karte Planegg Karte Pullach i. Isartal Karte Stockdorf